Montag, 18. Dezember 2017

NOTRUF FEUERWEHR: 112  |  NOTRUF POLIZEI: 110 |GIFTNOTRUF: (089) 19240 

  • Home
  • Schutzkleidung Brand

Schutzkleidung Brandeinsatz

Im Brandeinsatz werden sowohl an den Feuerwehrdienstleistenden als auch an die Schutzkleidung besondere Anforderungen gestellt: Zum einen herrschen oft große Temperaturen und Hitzestrahlung, es treten gefährliche Atemgifte auf und es kann zu plötzlichen Rauchgasdurchzündungen kommen. Auch muß die Schutzkleidung vor dem verdampfenden Löschwasser und äußeren mechanischen Einwirkungen schützen. Aus diesen Gründen wird hier die Standard-Schutzkleidung erweitert.


Schutzausrüstung mit AtemschutzgerätJacke 4

  • Schutz vor hohen Temperaturen
  • Ermöglicht den Einsatz in Umgebungen ohne Atemluft
  • persönliche Schutzausrüstung
  • Flammschutzhaube
  • Pressluftatmer mit Lungenautomat
  • Atemschutzmaske
  • Handschuhe für den Innenangriff
  • Totmannwarngerät
  • Türkeil
  • Material zum Markieren abgesuchter Räume
  • optional: Feuerwehrbeil
  • optional: Fluchthaube für Verletzte

 

 

 

 

 

 

 

 


Schutzausrüstung mit Hitzeschutzkleidung schutzbrand2

  • Dient zum Schutz vor starker Hitzestrahlung, wie sie bei Metallbränden auftritt
  • Schützt die Augen vor grellen Lichterscheinungen
  • persönliche Schutzausrüstung
  • hitzestrahlenabweisender Überwurf
  • hitzestrahlenabweisende Handschuhe
  • goldbedampfter Augenschutz

FFG Logo Handy