Sonntag, 23. September 2018

NOTRUF FEUERWEHR: 112  |  NOTRUF POLIZEI: 110 |GIFTNOTRUF: (089) 19240 

Gruppe der FF Garching legt erfolgreich THL-Leistungsprüfung ab2017 LP THL 1

Am 23. November 2017 stellte sich eine Gruppe der Freiwilligen Feuerwehr Garching der Leistungsprüfung THL (Technische Hilfeleistung). Die Abnahme der Prüfung erfolgte durch drei Schiedsrichter der Kreisbrandinspektion München.Nach einem von der Feuerwehr Garching entwickelten und bewährtem Übungskonzept trainierten und übten die Gruppen intensiv auf diese Prüfung, welche nur im zwei Jahres Rhythmus abgelegt werden kann und insgesamt 6 Stufen beinhaltet. Neben den Urkunden als Nachweis für die bestandene Prüfung werden Abzeichen in Bronze, Silber und Gold verschiedener Unterstufen verliehen, welche üblicherweise an der Ausgehuniform getragen werden.

Zur Prüfung stellten sich:

Stufe 1: René Eskander, Stefan Koll

Stufe 3: Markus Mayerle, Leo Rieth

Stufe 4: Tanja Hiptmair, Stefan Oberauer, Florian Luttenberger

Stufe 5: Florian Kink

Stufe 6: Martin Fischer

 

Zweck dieser Prüfung ist das Einüben des geordneten Vorgehens zur technischen Hilfeleistung bei einem Verkehrsunfall. Es werden der Rettungsspreizer und die Rettungsschere in Einsatz gebracht. Ferner wird die Einsatzstelle mit Warnlampen und Pylonen abgesichert, mit Flutlichtstrahlern ausgeleuchtet und eine Wasserversorgung zur Absicherung gegen Brandgefahr aufgebaut.

Die Gruppen werden mündlich und schriftlich abgefragt bezüglich Gerätekunde und Erster Hilfe. Beim Geräteaufbau während der Prüfung werden auf den korrekten Ablauf und die Inbetriebnahme der benötigten technischen Geräte geachtet, sowie die Befehlsgebung und die korrekte Befehlswiederholung bewertet. Die Zeit für das Erledigen der Aufgaben ist limitiert, wird von den Schiedsrichtern gestoppt und darf nicht überschritten werden. Das Prüfungsergebnis, sowie Fehler und kleinere Mängel werden akribisch in den Bewertungsbögen der Schiedsrichter erfasst und im Anschluss bewertet und besprochen. Wird ein maximales Fehlerkontingent überschritten ist die Gruppe durchgefallen.

Die Garchinger erledigten alle Aufgaben zur vollsten Zufriedenheit der Schiedsrichter und absolvierten die Prüfung mit Null Fehlern.

Die Freiwillige Feuerwehr Garching gratuliert allen Prüfungsteilnehmern herzlich zum bestandenen Leistungsabzeichen THL.

FFG Logo Handy