Mittwoch, 18. Oktober 2017

NOTRUF FEUERWEHR: 112  |  NOTRUF POLIZEI: 110 |GIFTNOTRUF: (089) 19240 

Florian Garching 61/1

Der Rüstwagen dient der Bewältigung aller größeren technischen Hilfeleistungen im Einsatzgebiet der Feuerwehr Garching. Er fährt als zweites Fahrzeug nach dem 40/1 bei jedem Verkehrsunfall im Rüstzug und stellt umfangreiche Gerätschaften zur Personenbefreiung, technische Hilfeleistungen aller Art und Umgang mit Gefahrgütern zur Verfügung. Durch die Xenon-Scheinwerfer kann das Fahrzeug aber auch zum Ausleuchten von Einsatzstellen genützt werden oder unterstützt den Löschzug durch Drucklüfter bei Brandeinsätzen.

611

Funkrufname: Florian Garching 61/1 Baujahr: 2006
Fahrzeugtyp: Rüstwagen Besatzung: 1/2
Fahrgestell: Mercedes Benz Motor/Getriebe: 280 PS/automatik
Aufbauer: Ziegler Zul. Gesamtgewicht: 16 t
Ausstattung:
  • hydraulischer Rettungssatz mit Schere, Spreizer und Rettungszylinder
  • Pneumatischer Lichtmast Xenon-Scheinwerfern
  • Hebekissen
  • Mehrzweckzug
  • Plasmaschneidgerät
  • Stromerzeuger mit 13 kVA Leistung
  • Stab-Fast-PKW-Stabilisierungssystem
  • Elektrischer Drucklüfter
  • Gefahrgutumfüllpumpe
  • Säbelsäge
  • Strom- und Druckluftschnellangriff
  • Seilwinde mit Fernbedinung
  • Tauchpumpen
  • U-Bahn-Hebesatz
  • Trennschleifer
  • Schleifkorb- und Schaufeltrage

FFG Logo Handy